Ladengeschäft  |  Kontakt  |  Impressum  |  Startseite
Versandkostenfrei ab 100 €
Bequem & sicher bezahlen:
Artikelsuche
Herstellersuche
Login

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma ModellBahn-Seyfried

§ 1 Gesetzliche Informationspflichten

Der Vertrag kommt mit der

ModellBahn-Seyfried

Durlacher Straße 12
D-75172 Pforzheim

Gesetzlicher Vertreter: Inhaber: Otto Seyfried

Telefon: (+49) 0 72 31 / 3 41 44

Telefax: (+49) 0 72 31 / 3 41 16

eMail: info@modellbahn-seyfried.de

Internet: www.modellbahn-seyfried.de

Umsatzsteuer-ID: DE213127528

Steuer-Nr: 41198/52949

zustande.

Unter dieser Anschrift können Sie auch Beanstandungen vorbringen oder von Ihrem Widerrufsrecht gemäß § 6 Gebrauch machen.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

Die Präsentation der Ware ist kein Angebot sondern eine Einladung zum Kauf!

Vor Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie im letzten Schritt Ihrer Bestellung die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlart und bestellte Artikel) nochmals zu überprüfen und ggf. zu ändern. Wenn Sie den Bestellprozeß unter Einfügen der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzen Schritt der Bestellung den Button ?Bestellung absenden? anklicken, geben Sie eine verbindliche Bestellung bei der Firma ModellBahn-Seyfried ab.

Durch das Absenden der Bestellung aus dem Warenbkorb geben Sie Ihre

Willenserklärung ab.

Die Annahme dieses Angebot erfolgt durch Zusendung der von Ihnen bestellten Ware bzw. einer Vorausrechnung oder Auftragsbestätigung. 

Der Vertrag kommt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware oder Leistung zu Stande. Kann ModellBahn-Seyfried das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird dies dem Kunden in elektronischer Form mitgeteilt.

§ 3 Lagerbestand, Preise, Lieferung, Versandkosten

Der Lagerbestand / die Verfügbarkeit wird tagesaktuell durch unseren Internet-Shop angezeigt, diese Angaben sind ohne Gewähr.

Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Alle Preisangaben ohne Gewähr. ModellBahn-Seyfried wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse schnellstmöglich versenden.
Der Versand erfolgt per Post-Paket. Sollten wir bei von Ihnen bestellten Artikeln Lieferengpässe haben, teilen wir Ihnen umgehend per e-mail den voraussichtlichen Liefertermin mit. ModellBahn-Seyfried ist zu Teillieferungen berechtigt.

Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten. Diese entnehmen Sie bitte unserer Seite Versandinformation.

Angaben über die voraussichtliche Lieferfrist sind unverbindlich, sollte ModellBahn-Seyfried dem Kunden nicht im Einzelfall schriftlich eine verbindliche Zusage erteilt haben.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von ModellBahn-Seyfried.

§ 5 Fälligkeit und Bezahlung

Bei Bestellungen in unserem Shop erfolgt die Bezahlung per Vorauskasse - in der Regel durch Banküberweisung.

Bei Kunden aus dem nichteuropäischen Ausland ist evtl. auch die Bezahlung per Kreditkarte möglich. Bitte nehmen Sie diesbezüglich vor der Bestellung Kontakt mit uns auf.

§ 6 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht nach §§ 312 b, d,  355 BGB:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

ModellBahn-Seyfried

Durlacher Straße 12
D-75172 Pforzheim

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Sache ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Kostentragungsvereinbarung:

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Wichtig:

Eine Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt erst

nach Eingang der Ware und Prüfung bei Modellbahn-Seyfried.

§ 7 Mängelhaftung

ModellBahn-Seyfried wird für Mängel, die bei der Übergabe der Waren vorhanden sind, während einer Gewährleistungsfrist von vierundzwanzig Monaten gemäß folgenden Regeln einstehen.
Der Kunde wird evtl. auftretende Mängel ModellBahn-Seyfried unverzüglich schriftlich mitteilen. Liegt ein von ModellBahn-Seyfried zu vertretender Mangel vor, wird ModellBahn-Seyfried diesen durch Beseitigung oder durch Ersatzlieferung beseitigen.
Schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, ist ModellBahn-Seyfried hierzu nicht bereit oder nicht in der Lage, oder verzögert sich diese über unangemessene Fristen hinaus aus Gründen, die ModellBahn-Seyfried zu vertreten hat, so ist der Kunde berechtigt, unbeschadet etwaiger Schadensersatzansprüche vom Vertrag zurückzutreten oder eine Herabsetzung des Kaufpreises zu verlangen.

§ 8 Datenschutz

Die für die Abwicklung der Bestellung erforderlichen Daten werden unter Einhaltung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert und vertraulich behandelt. Sofern Sie diese in gedruckter Form wünschen, können Sie die Bestellung ausdrucken indem Sie auf der Seite Ihre Bestellung den Button ?Bestellung ausdrucken? anklicken.

§ 9 Schlussbestimmungen

Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtum vorbehalten. Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Stand: 10. April 2007 
 

SEITE DRUCKEN

© 2014 ModellBahn-Seyfried | Modelleisenbahn Katalog

*Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten